Literaturcamp 4.0 – Das Festival für Literaturbegeisterte findet zum vierten Mal statt!

Wir freuen uns immer über neue Kooperationen, Veranstaltungsformate, Projekte und Unternehmen in der wachsenden Heidelberger Kultur- und Kreativwirtschaft. Gleichzeitig sind die großen, bereits etablierten Veranstaltungen eine mindestens ebenso wichtige Säule im Zentrumsbetrieb. Umso schöner, wenn Organisationsteams wie das des Literaturcamps dem Dezernat 16 die Treue halten. weiterlesen →

Impressionen vom OPEN HOUSE DAY 2017

Zum Beginn des neuen Jahres blicken auch wir gerne auf unsere Jahreshighlights von 2017 zurück. Eines davon war natürlich der OPEN HOUSE DAY 2017, mit vielen schönen Begegnungen, Aktionen, verfolgenswerten Projekten und einer tollen Atmosphäre. Hier ein paar Eindrücke in Wort und Bild:

weiterlesen →

Erfolgreiches 1. Heidelberger Netzwerkforum „Selbständig mit Kind“

Am 16. September fand das erste Netzwerkforum der Parentrepreneurs – eine Arbeitsgruppe im Bündnis für Familie Heidelberg unter der Federführung von Annette Holthausen von den „ForscherFreunden“ – zum Thema „Selbstständig mit Kind“ im Dezernat 16 statt. Über 40 Selbständige, die Kinder haben oder Angehörige pflegen nutzten die Gelegenheit, unterschiedliche Referentinnen und Referenten kennenzulernen, sich zu vernetzen und wichtige Impulse mitzunehmen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren sich einig: Das Bündnis für Familie Heidelberg und das Dezernat 16 sollen dran bleiben. weiterlesen →

„Frau. Macht. Politik.“ Der VdU im Dezernat 16

Am 8.9. veranstaltete der Verband deutscher Unternehmerinnen die Gesprächsrunde „Wirtschaft wählt. Unternehmerin. Macht. Politik“. Das StartUp „kulturgut im quadrat“ gestaltete den kulturellen Rahmen der Diskussion mit einer Videoperformance, Tanz und Musik. weiterlesen →