3. Forum „Digitale Stadt“

02.07.2019 / 16:00–19:00 Uhr / Foyer 1 im Dezernat 16


Wie können digitale Angebote die Lebensqualität der Heidelbergerinnen und Heidelberger weiter verbessern? Welche smarten Lösungen stärken den Bürgerservice oder helfen beispielsweise bei der Bekämpfung von Verkehrsproblemen? Die Stadt Heidelberg befindet sich auf dem Weg zu einer „Digitalen Stadt“ und ist dabei auf der Suche nach Antworten zu diesen und vielen weiteren Fragen. Heidelberg will durch den Einsatz innovativer und intelligenter Technologien die Attraktivität der Stadt für die Bürgerinnen und Bürger weiter erhöhen. In welchen Bereichen sich die digitale Stadt Heidelberg derzeit weiterentwickelt, erfahren Interessierte beim 3. Forum Digitale Stadt am Dienstag, 2. Juli 2019, von 16 bis 22 Uhr im Kultur- und Kreativwirtschaftszentrum Dezernat 16 in der Alten Feuerwache, Emil-Maier-Straße 16. Die Stadt Heidelberg lädt alle Interessierten herzlich zu der Veranstaltung ein.

Information und Austausch an Thementischen

Besucherinnen und Besucher können sich an einer Vielzahl von Thementischen über aktuelle digitale Projekte in Heidelberg informieren und mit Vertretern aus der Stadtverwaltung, von städtischen Gesellschaften, aus der Wirtschaft und aus der Bürgerschaft austauschen. Dabei wird es unter anderem um die digitale Entwicklung der ehemaligen US-Fläche Patrick-Henry-Village (PHV), die Digital-Agentur Heidelberg, das Begeisterhaus des Deutschen-Amerikanischen Instituts (DAI) und den Makerspace von DAI und Chaos Computer Club gehen.

Bei zahlreichen Vorträgen werden Interessierte zudem Wissenswertes über vielfältige Themen erfahren – von der Nutzung digitaler Medien in Schulen über Online-Kompetenzen für Vereine und freiwillig Engagierte bis hin zur Digitalisierung des Verkehrs und die digitale Bauakte der Stadt Heidelberg. Für eine Pause zwischendurch oder für den gemütlichen Ausklang wird es im Hof eine Lounge-Ecke mit Foodtrucks, Eis, Kaffee und Musik geben.

Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr empfohlen

Die Anreise zum 3. Forum Digitale Stadt wird mit dem öffentlichen Nahverkehr empfohlen. Von den Haltestellen Czernybrücke, Betriebshof und Hauptbahnhof ist das Dezernat 16 in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.

Im vergangenen Jahr hatten sich beim Forum Digitale Stadt mehrere hundert Interessierte über die digitalen Projekte der Stadt Heidelberg, der städtischen Gesellschaften und von Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft informiert.

Hier geht es zur Website der Digitalen Stadt:
https://www.heidelberg.de/Digitale-Stadt,Lde/startseite.html

Und hier zum Programm des 3. Forums Digitale Stadt:

https://www.heidelberg.de/Digitale-Stadt/startseite/neuigkeiten/05_06_2019+die+_digitale+stadt_+entdecken+und+erleben.html

#digitalestadt #smartcity #digitalesheidelberg