Netzwerktreffen Kultur- und Kreativwirtschaft Heidelberg

Für Akteure aus allen Branchen der Kultur- und Kreativwirtschaft und interessierte Gäste findet ab 18 Uhr das nächste Netzwerktreffen im Café Leitstelle im Dezernat 16 statt. In einem Impulsvortrag geht es um Fördermöglichkeiten in der Kreativwirtschaft. Anschließend werden zwei Unternehmen von ihren Erfahrungen mit der Beantragung von Fördergeldern berichten.

2014-01-29---netzwerktreffen

Städtische Förderung
Eine Mitarbeiterin des Kulturamtes Heidelberg wird Förderangebote der Stadt Heidelberg vorstellen. Sie wird erläutern wie die Antragsverfahren ablaufen und Fragen zur Antragsstellung beantworten.

„Wir wurden gefördert“
Die beiden Heidelberger Unternehmen Matchrider und Coboc gehören zu den 450 Unternehmen, die im letzten Jahr die Innovationsgutscheine des Landes Baden-Württemberg bewilligt bekommen haben. Die jungen Unternehmer werden von ihren Erfahrungen bei der Beantragung der Innovationsgutscheine berichten: Wie viel Aufwand bedeutet die Beantragung? Lohnt sich der Aufwand? Was gilt es zu beachten? Welche Produkte /Aktivitäten konnten durch die Förderung finanziert werden? Wo gab es Unterstützung bei der Beantragung?
Im Erfahrungsbericht werden diese und viele weitere Fragen beantwortet. Anschließend gibt es wieder ausreichend Zeit zum gemütlichen Kennenlernen und spannenden Austausch.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.