Zünder für Gründer 32

12.04.2018 / 19:00–22:00 Uhr / Foyer 1 im Dezernat 16


Beim Zünder für Gründer 32, veranstaltet von den Heidelberg Startup Partners e.V., geht es am 12. April um Ideen, berufliche Erfolge, plötzliches Wachstum des eigenen Unternehmens und um die große Herausforderung der Vereinbarkeit zwischen Selbständigkeit und Familie. Sandra Pfisterer, Inhaberin und Geschäftsführerin von PfiStar und alleinerziehende Doppelmama, ist aus ihrer nebenberuflichen Tätigkeit vor zwei Jahren mit ihrer Praxis für Psychoonkologie in die Selbständigkeit gestartet. Aus ihrer ursprünglichen Arbeit mit Krebspatienten und deren Angehörigen ist heute ein Workshopangebot mit Lizenzmodell für Jedermann entstanden: Das Format „Was wäre, wenn ich jetzt gehe?“ Es verspricht, ein sehr interessanter Abend zu werden!

Der Zünder für Gründer ist die Heidelberger Netzwerkveranstaltung für Startups, Gründungsinteressierte und alle Anderen. Um den Einstieg zu erleichtern beginnt die Veranstaltung mit einem Impulsvortrag. Anschließend gibt es bei BBQ und Getränken die Möglichkeit sich mit Menschen unterschiedlichstem Hintergrund auszutauschen.
Werdet Teil einer jungen, bunten und erfolgshungrigen Szene im Rhein-Neckar Raum!