Cannes Lion Report

07.11.2018 / 18:30–22:00 Uhr / Foyer 1 im Dezernat 16


Das „Cannes Lions International Festival of Creativity“ ist das jährliche Highlight für die internationale Werbebranche. Zum siebten Mal organisieren Baden-Württemberg International, die MFG Baden-Württemberg und die Film Commission Region Stuttgart eine Delegationsreise zum weltgrößten Branchentreff. Die BW Lions werden als einzige Delegation aus Deutschland beim Festival in Südfrankreich vertreten sein. Sie repräsentieren die heimische Kreativwirtschaft, spüren Trends auf und bringen viele Inspirationen mit nach Hause.

 

Die Cannes Lions Reports haben bereits Tradition: Hier geben die BW Lions – zehn Vertreter aus der baden-württembergischen Kreativwirtschaft sowie zwei Vertreter aus anderen Unternehmen – einen Überblick über die wichtigsten Trends und lassen so die hiesige Kreativbranche an ihren Erfahrungen teilhaben.

 

Die Delegation 2018:

Bruno Fritzsche (HAWKINS & CROSS GmbH & Co. KG), Sibylle Hager (tatsache GmbH), Julian Hoß (NACONA Filmproduktion), Manuel Mayer (Manuel Mayer Music Production & Sound Design), Holger Oehrlich (Kaufland Warenhandel GmbH & Co. KG), Katja Perthel (Connect Internet GmbH – Ihre Kreativagentur), Pia Schilling (Panama Werbeagentur GmbH), Timo Schillings (Studiovier GmbH), Oliver Seitz (AXSOS AG), Stefanie Stöckermann (Storymaker GmbH), Henrik von Müller (Woodblock GmbH & Co. KG), Mike Wutta (trend factory GmbH).

 

Anmeldung über die Website der MfG BW.