„Lächeln, bitte!“ Das Dezernat 16 wird fotografiert

Für unseren am 29.10. stattfindenden OPEN HOUSE DAY haben sich viele Mieterinnen und Mieter bereits weit im Vorfeld engagiert. So entstand die Idee für die Plakataktion zum Tag der Offenen Tür bei einem Treffen von Künstlern, Fotografen und Designerinnen. Auch das Branchenbuch, das am 29.10. ausliegen wird, geht auf den Einsatz vieler Akteurinnen und Akteure zurück. Die Leitung des Dezernat 16 unterstützte die aufwändige Aktion – denn um die Plakate und das Branchenbuch zu erstellen, musste die Mieterschaft zu Fotoshooting-Terminen erscheinen, Daten mussten abgefragt und in das erstellte Design eingearbeitet werden und vieles mehr. weiterlesen →

„Frau. Macht. Politik.“ Der VdU im Dezernat 16

Am 8.9. veranstaltete der Verband deutscher Unternehmerinnen die Gesprächsrunde „Wirtschaft wählt. Unternehmerin. Macht. Politik“. Das StartUp „kulturgut im quadrat“ gestaltete den kulturellen Rahmen der Diskussion mit einer Videoperformance, Tanz und Musik. weiterlesen →

Dezernat 16-Bulletin 4/2017

In der vierten Ausgabe des Bulletins 2017 wagen wir Rück- und Ausblicke.

So berichtet eine unserer ersten Mieterinnen im Dezernat 16 über die Entwicklungen in ihrer Selbständigkeit. Praktikantinnen und Praktikanten erzählen, wie sie die Kultur- und Kreativwirtschaft erleben und wie sich die Arbeit im Dezernat 16 auf ihre Zukunftspläne auswirkt. weiterlesen →

Mosaik Spieleatelier zu Gast in der Stadtbücherei Heidelberg

Kurz nach Beginn der Sommerferien besuchten die Spieleentwickler Anna Oppolzer und Stefan Kloß die Stadtbücherei Heidelberg. Viele interessierte Kinder und Jugendliche waren gekommen, um sich neue Spielideen zeigen zu lassen. weiterlesen →

Heidelberg Topstandort für kreative und kulturell interessierte Menschen

Nach einer Pressemitteilung der Stadt Heidelberg zählt Heidelberg zu den fünf attraktivsten kleineren Großstädten für kreative und kulturell interessierte Menschen in Europa. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Europäischen Union. weiterlesen →