BATCH VI @ Axel Springer Plug and Play

Match Rider Teil des 6. Batch des Axel-Springer Plug n´Play Accelerator Programms in Berlin

Plug and Play

Fotografie: 2015 Viviane Wild

 

Seit dem 01.03.2015 nimmt das Start-UP Match Rider an einem der renommiertesten Accelerator Programme in Deutschland teil. Mit diesem Schritt gewinnt das Team hinter der Fahrgemeinschaftsplattform einen starken Partner, der in Verbindung mit einem kleinen Investment sein Netzwerk öffnet, an seiner Seite. Match Rider bekommt während des 3-monatigen Programms ein intensives Training und Mentoring sowie die Möglichkeit die Geschäftsidee vor Investoren zu präsentieren. „Die Halbzeitbilanz ist durchweg positiv. Die Geschwindigkeit mit der sich Match Rider in den letzten 6 Wochen entwickelt hat wäre ohne das Programm so nicht denkbar gewesen.“, so Frank Anders vom Match Rider Team.
Am 09.06. geht das Programm mit dem Demo Day, der Abschlussveranstaltung des Programms, zu Ende. Bis dahin möchte Match Rider erste Kunden für seine Unternehmenslösung gewinnen. Danach gilt es, den Rückenwind mitzunehmen und von Heidelberg aus den Markt für Fahrgemeinschaften weiter aufzumischen.